Die Geschichte der Dorfgemeinschaft

Die Dorfgemeinschaft Moos e.V. wurde am 26.01.2012 gegründet. Anreits dafür war, die Dorfgemeinschaft zu stärken und durch Veranstaltungen wie z.B. die Kirwa in Moos etwas mehr Leben in die Region zu bringen.

Die Gründungsmitglieder sind:

- weiteres folgt -

Die 1. Vorstandschaft bestand aus:

1. Vorstand: Florian Fischer, 2. Vorstand: Bernhard Horst, 3. Vorstand: Daniel Weigl, 1. Kassier: Alwin Holzner, 2. Kassier: André Lobenhofer, 1. Schriftführer: Julian Ram, 2. Schriftführerin: Janina Weigl (a.D. Pötzl)

Auszug aus der Geschichte von Moos:

"Viele im Mittelalter entstandene Ortsnamen enthalten Flurnamen und Geländebezeichnungen. Auf ein früheres Moor weist der Siedlungsname Moos (um 1126: Mose 1) hin." 2

Somit wird Moos im Jahr 2016 bereits 890 Jahre alt!



[1] StAAm, Kloster Ensdorf 307, S. 33. Druck: v. Freyberg, Sammlung histor. Schriften und Urkunden 2, 197.

[2] Geschichte Gemeinde Kümmersbruck , S. 73 ff.